Aufnahmebuch für das Klinikum am Weissenhof

Aufnahmebuch für das Klinikum am Weissenhof

Link zum Klinikum am Weissenhof
 

Ein Tool in Form eines elektronischen Aufnahmebuchs von Patienten wurde für die Pforte des Krankhauses „Klinikum am Weissenhof“ in Weinsberg entwickelt. Das Personal der Klinikumspforte kann hier eintragen, wann welche Patienten kommen und auf welche Station sie müssen. Dadurch ist eine schnellere Abwicklung von Aufnahmen möglich. Besondere Aufmerksamkeit wurde hier der Sicherung der Daten im Falle eines Absturzes oder Ausfalls des Computers gelegt. Da keine Datenbank zur Verfügung stand, mussten die Daten in Dateien gespeichert werden. Weiterhin sollte es möglich sein, Aufnahmen einzutragen, die in der Zukunft liegen, und Aufnahmen anzuschauen, die bereits vergangen waren. Die Software wurde in Java entwickelt, um eine Plattformunabhängigkeit zu gewährleisten, falls zukünftig das System umgestellt werden sollte.